Regeln der Klubmeisterschaft:
Es wird kommende Saison wieder wie in der vergangenen Saison nach den Regeln von "Jörg Tscherne" gespielt. (Ab der 26. Serie gibt es in 5er Sprünge jeweils ein Streichresultat, jedoch nur für Mitglieder). Dies sollte als Anreiz sein, mehrere Listen zu spielen. Mindestanforderung um in der Wertung der Klubmeisterschaft zu sein: 30 Serien! Preisgeld gibt es für Mitglieder der ersten 5 Plätze (wieviel wird vom Vorstand beschlossen und richtet sich nach den aktuellen finanziellen Mitteln des Klubs). Wenn die Anzahl der Spieler am Klubabend durch 3 teilbar ist wird auf Dreiertischen gespielt (GV Beschluss). Wird an einem Klubabend Bock-Ramsch gespielt zahlt jeder Teilnehmer 1 Euro Abreizgeldentschädigung.
Vorstandsbeschluss 2018: Preisgeld: 2,- je Serie für Platz 1, 1,60 für Platz 2, 1,20 für Platz 3, 0,80 für Platz 4 und 0,40 für Platz 5.

Letzter Spieltag in dieser Saison: 17.12.2018
Aktuelle Setzliste: [15 KB]
Spiele pro Person: [330 KB]
Gnn = Gast, kW = keine Wertung da keine 30 Listen

17.12.2018

Zugriffe heute: 5 - gesamt seit 1.1.2018: 3262.